develop your own website



Eheringe

Der Ring ist das wichtigste Schmuckstück bei einer Hochzeit. Er symbolisiert Treue und die endlose Liebe, die sich das Brautpaar versprochen hat, denn er hat keinen Anfang und kein Ende. Genau diese Unendlichkeit soll auch für die Liebe zwischen den beiden Partnern gelten.

Wer über ein sehr knappes Budget verfügt, sollte an anderen Enden sparen, nicht aber bei den Ringen. Denn die Ringe trägt man schließlich ein ganzes Leben lang, sie sollten sorgfältig ausgesucht werden und am besten für immer gefallen. Auch die Qualität der Ringe ist wichtig: denn schließlich sollen die Ringe auch bei der Silberhochzeit noch halten und glänzen! Lassen Sie sich diesbezüglich beraten.

Wählen Sie Ihren Ehering aus verschiedenen Modellen und Materialien aus oder lassen Sie Ihren Ehering als Einzelstück – ganz nach Ihren Vorstellungen anfertigen. Auch die Gravur kann heutzutage sehr unterschiedlich ausfallen, vom klassischen Hochzeitsdatum mit Namen, bis hin zu Fingerabdrücken und Gedichten ist alles dabei – fragen Sie nach.

Haben Sie Ihr Ringpaar gefunden bzw. anfertigen lassen, dann sollte man sie testen, und zwar nicht nur für wenige Sekunden. Tragen Sie die Ringe zehn Minuten im Laden, schütteln Sie sich gegenseitig die Hände. Wenn der Ring drückt oder Schmerzen verursacht, lassen Sie Ihn abändern.
Denken Sie auch an passende Accessoires für die Hochzeit.